S.O.S. Svalbard: Mit Arktis auf der Spur

Sonntag, 16. Januar
11:00 Uhr
Eine interaktive Lesung mit Frank Kauffmann
S.O.S. steht für Seraina, Olivio und Simon und für ihr Motto: Die drei Detektive vom Walensee springen in Notfällen ein. Dieses Mal wird kurz vor dem 1. Amdener Schlittenhunderennen das Hundegespann der Schweizermeisterin entführt. Für S.O.S. beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit, um die Hunde rechtzeitig zu finden…
Frank Kauffmann liest aus dem neuesten Fall und gibt Einblicke in den nächsten S.O.S-Band. Ausserdem kannst Du helfen, Steckbriefe von Täter*innen eines zukünftigen Falles zu erfinden.
Veranstaltung im Rahmen der «Krimi-Reihe Liestal 2022»

Ab 8 Jahre. Freiwilliger Unkostenbeitrag.