Robin Rehmann (SRF) und Selina Vögtlin im Gespräch

Dienstag, 21. September
19:30 Uhr
Robin Rehmann, bekannter Radio-Moderator und Tausendsassa, ist Betroffener einer chronischen Krankheit mit ihren Nebenwirkungen und Schattenseiten. Er spricht mit Selina Vögtlin über sein eigenes aber auch über ihr Leben mit einer Essstörung und über das Buch, das sie dazu geschrieben hat. Die beiden begegnen sich auf Augenhöhe, tauschen sich offen und ehrlich aus und möchten so Tabus abbauen.

Freier Eintritt. Im Anschluss: Apéro. Anmeldung erforderlich unter kantonsbibliothek@bl.ch