Lesung mit Hansjörg Schertenleib «Offene Fenster, offene Türen»

Donnerstag, 07. Oktober
19:30 Uhr
Was passiert in einer Gesellschaft, wenn die genauen Umstände intimer Zweisamkeit bekannt werden? Sie studiert Gesang an der Schule, wo er Dozent ist, sie 19, er 55, ein Tête-à-Tête wird filmisch festgehalten und kursiert in den sozialen Medien. Dann bricht der Sturm los und im Scheinwerferlicht wird verhandelt, was hätte privat bleiben sollen. Wie reagieren die beiden auf Empörung, Hass und Hetze, die ihnen nun entgegenschlagen.
Freiwilliger Unkostenbeitrag. Caffè livro geöffnet bis 19.30 Uhr. Anmeldung erforderlich unter kantonsbibliothek@bl.ch