Jugend und digitale Medien

Donnerstag, 10. November
19:30 Uhr
Digitale Medien werfen in der Erziehung viele Fragen auf. Wie können Eltern und andere Erziehungsbeteiligte diesen begegnen? Warum sind digitale Medien für Jugendliche so wichtig? Wie können Erwachsene Jugendliche begleiten? Der Abend besteht aus einem fachlichen Input und Anregungen für den Alltag. Es bleibt Zeit für Fragen und Diskussion. Wir stellen ausserdem einige Games und Apps zum Ausprobieren und Kennenlernen vor.

Dauer: ca. 1,5 Stunden. Freiwilliger Unkostenbeitrag. Anmeldung erforderlich.