Donnerstag, 14. März
20:15–22:15 Uhr
Reihe: Oh Wunder! OSCAR PRÄMIERT!

Grossbritannien, USA 2013, 91 Min. Farbe

Regie: Alfonso Cuarón
Buch: Alfonso Cuarón, Jonás Cuarón
Kamera: Emmanuel Lubezki
Schnitt: Alfonso Cuarón, Mark Sanger
Musik: Steven Price
Mit: George Clooney, Sandra Bullock, Ed Harris
Vorfilm: ISLAND (3D), Schweiz 2023, 3 Min. Farbe., ohne Dialog

Die digitale Metamorphose von Bildern und Tönen natürlicher Umgebungen in 3D, mit der die Betrachter:in an die Schnittstelle zwischen Realität und Virtualität geführt wird. Mit einer Klanglandschaft von Ben Kaczor.

«Mit den schwerelosen Bildern (…) Eine Meditation.» Süddeutsche Zeitung

«Ein russischer Satellit wurde gesprengt – mit fatalen Folgen: Der herumfliegende Weltraumschrott zerstörte andere Satelliten und löste eine Kettenreaktion aus. ‹Halb Nordamerika ohne Facebook›, kommentiert Weltraum-Veteran Kowalsky (George Clooney) den alarmierenden Funkspruch aus Houston. Dann bricht die Verbindung ab. Trümmer schlagen ein und zerstören das Shuttle. Der Sauerstoff geht zur Neige und der Kampf ums Überleben beginnt ...» Filmtipps.at

«Mit Gravity, dessen Drehbuch Alfonso Cuarón zusammen mit seinem Sohn Jonas schrieb, dringt der ‹begnadetste Handwerker des Gegenwartskinos› (Florian Keller) nochmals in ganz andere Sphären vor und liefert eine in absolut lebensfeindlicher Umgebung angesiedelte, furios inszenierte und vielfach ausgezeichnete Raumfahrerballade, in der die Schönheit eines Weltraumspaziergangs in Nullkommanichts in reinste Beklemmung dreht.» Kino Xenix