«Gesund bleiben in Familien mit psychischer Erkrankung – Wie geht das?»

Dienstag, 26. Oktober
19:30 Uhr
In einem trialogischen Gespräch erzählen eine Tochter als Angehörige, eine Elternperson mit eigener Erfahrung mit psychischer Erkrankung sowie eine Fachperson von ihrem Erleben aus ihrer jeweiligen Perspektive. In einem 2. Teil sind die Zuhörenden eingeladen, Fragen zu stellen und sich ins Gespräch einzubringen.

Freier Eintritt. Im Anschluss: Apéro. Anmeldung erforderlich unter kantonsbibliothek@bl.ch