Drehen auf der Scheibe

Mi., 19. April bis 24. Mai
18:00–20:30 Uhr
In einer kleinen Gruppe von 3-4 Personen, erlernst du die technischen Handgriffe des Drehens auf der elektrischen Töpferscheibe und stellst deine eigenen Schalen, Tassen und Becher her.
Nach den sechs Kursabenden hast du dich intensiv mit dem Zentrieren, Aufbrechen, Steigenlassen des Tons, dem Abdrehen und dem Glasieren auseinandergesetzt. Zudem hast du in kurzen theoretischen Inputs etwas über das Material Ton und das Handwerk erfahren.