Alfred Bodenheimer: Mord in der Strasse des 29. November

Donnerstag, 24. Februar
19:30 Uhr
Lesung und Gespräch.

Der Basler Judaistikprofessor Alfred Bodenheimer besucht die Kantonsbibliothek Baselland mit seinem – im wahrsten Sinne des Wortes – druckfrischen Krimi. Zwei Tage vor der Lesung kommt der Titel in den Handel, neuer geht es kaum.

Mitten im Corona-Lockdown werden die Knesset-Abgeordnete Ruchama Wacholder und ihr Ehemann Gil beim Spaziergang in Jerusalem auf offener Strasse erschossen. Die Polizeipsychologin Kinny Glass ermittelt eigenmächtig und macht den Auftakt für eine neue Krimireihe in einem spannungsvollen Umfeld.

Eine Veranstaltung im Rahmen der «Krimi-Reihe Liestal 2022».

Caffè livro bis 19.30 Uhr geöffnet.
Freiwilliger Unkostenbeitrag